Club-Geschichte

Der Zonta Club Wien-City wurde im Mai 1980 mit einer Charterfeier im Prunksaal der Österreichischen Nationalbibliothek gegründet. Unsere Clubmitglieder kommen aus den verschiedensten Berufen. Durch die Mitgliedschaft ergeben sich interessante nationale und internationale Kontakte. Noch heute sind viele der Gründungsmitglieder Teil des Clubs

Mitglieder unseres Clubs vertreten Zonta International bei der UN in Wien. Durch unsere Aktivitäten (Benefizkonzerte, Weihnachtsmärkte, Lesungen ...) und die Hilfe von Sponsoren bringen wir die nötigen Mittel auf, um unsere Projekte zu finanzieren.